logo-mount10
Beratung vereinbaren

NO SURPRISE ! Sind Sie sicher was Ihre Daten betrifft?

Als Unternehmensleiter ist das die oberste Devise: NO SURPRISE !
Keine Änderung am Jahresplan, keine ungewollte oder kurzfristige Modifikation der Strategie, keine Überraschungen im Tagesgeschäft; damit Sie auch in der Nacht gut und schweissfrei schlafen können. Aber wie genau halten Sie es mit der Minimierung unliebsamer oder gar desaströser Überraschungseffekte was Ihre Unternehmensdaten betrifft? Haben Sie schon dafür gesorgt, dass es auch in dieser Hinsicht NO SURPRISE gibt? Wie in komplexen Umfeldern üblich ist hier eine professionelle angesagt: Eine externe, elektronische Datenvorsorge parallel und in Ergänzung zu Ihrer IT oder Outsourcer: MOUNT10 mit Swiss Data Defence®.

 

Als oberste Führungskraft wissen Sie, dass die Verantwortung für die Sicherung allen Unternehmensgutes sowie dessen Fortbestand, alleine bei der Unternehmensführung, dem «C» Level, liegt. Diese Verantwortung – und somit eben auch für die Daten Ihres Unternehmens – kann nicht delegiert werden. Und als Inhaber geht es hier um Ihr Lebenswerk.

Irreversibler Verlust, negative Auswirkungen fehlerhafter Abläufe, bewusste Manipulation oder erpresserische Blockierung von vitalen Daten sind gemäss dem Allianz Risikobarometer 2020 neu die grössten unternehmerischen Risiken – vor allem Andern! Fehlende Daten können weder durch andere Daten noch durch Geld ersetzt werden.

MOUNT10 ist das führende Schweizer Unternehmen im Bereich der Datenvorsorge für Kleistunternehmen, KMU, internationalen Konzernen, staatlichen Organisationen und Kommunen. Im 2005 gestartet, vertrauen mittlerweile mehrere tausend Firmen und Behörden in der Schweiz und dem Ausland unseren Dienstleistungen; u.a. der Schweizerische Bundes-Parlamentsdienst, der Baukonzern Implenia AG, der Logistiker Planzer Transport AG, Städte, Gemeinden und Spitäler.

Mit dem einzigartigen Sicherheitsverfahren «Swiss Data Defence®» und unseren hochsicheren Datenspeicher-Standorten «Swiss Fort Knox®», den sichersten Datacenters Europas, in den Schweizer Alpen, schützen wir die betriebskritischen Daten der Kunden ultimativ vor Verlust, Manipulation und erpresserischer Blockierung. Typischerweise täglich werden die Daten extrahiert, komprimiert und verschlüsselt um dann in diesem Zustand elektronisch wegzusichern. So garantieren wir die jederzeitige Online-Verfügbarkeit aller Kundendaten auf Lebzeit (oder weniger), sowie deren Integrität seit Extraktion.

MOUNT10 wird auch bei sehr grossen Kunden bewusst parallel zu den etablierten Prozessen der internen Informatik oder des Outsourcers, quasi als Rückversicherung bezüglich eines Daten-GAU’s, eingesetzt. Dies insbesondere, um die Eigenrisiken der Informatik oder des Outsourcers abzusichern und nicht, weil deren Verfahren in Frage gestellt würden.

 

NO SURPRISE! Schlafen Sie gut und schweissfrei. Lassen Sie sich noch heute Ihr wichtigstes Unternehmensgut – Ihre Daten – garantiert extern sichern: MOUNT10 mit Swiss Data Defence®. Bleiben Sie nicht tatenlos, sonst sind Sie schon bald Ihre Daten los. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktanfrage oder Ihren Anruf in Österreich auf +43 1 59 55 .